• Frühjahrsputz! Unsere Sale-Rubrik ist frisch gefüllt. Holt Euch mit dem Code EX10 jetzt 10% Extrarabatt.
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9
Faire Issue 9

Faire Magazine

Faire Issue 9

16,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

9999-0024562

Sofort lieferbar

FAIRE Ausgabe 9 des französischen, kreativen Lifestylemagazins von Faire Magazine.

Eine wunderbare Gruppe von 10 Kreativen, Künstlern und Kunsthandwerkern aus der ganzen Welt wird vorgestellt.

  • 144 Seiten
  • Sprache: Englisch
  • zertifiziertes Carbon Neutral® Druckprodukt, das mit FSC®-zertifiziertem Papier und ungiftigen Naturtinten von PurePrint in Großbritannien gedruckt wird.
  • Erscheinungsdatum: 29.07.23

Die Themen dieser Ausgabe:
Geschichten von Salt & Starlight von Ruth Steadman

Saghar Setareh ist eine iranische Schriftstellerin, Fotografin und Kochbuchautorin, die seit 2007 in Rom lebt. Im Jahr 2023 veröffentlichte sie ihr erstes Kochbuch, Pomegranates & Artichokes (Murdoch Books/Interlinks Publishing). Das Buch zeichnet ihre persönliche kulinarische Reise vom Iran nach Italien nach. Es beschreibt die vielen Parallelen, die die Essenskulturen des Nahen Ostens und des Mittelmeers verbinden, und zeigt, wie Zutaten und Rezepte - unabhängig von Grenzen - durch die Erfahrung der Einwanderer geteilt und verändert werden.

Marie Ducaté ist eine gefeierte multidisziplinäre zeitgenössische Künstlerin, die in einem außergewöhnlichen Loft in einer restaurierten Schuhfabrik aus dem frühen 20. Jahrhundert im historischen armenischen Viertel von Marseille lebt und arbeitet. Ihre poetische Kunst tanzt zwischen figurativ und abstrakt und sie "malt" mit vielen verschiedenen Medien, darunter Stoff, Papier, Glas, Metall und Keramik.

Cecile Boudon hat ein Händchen für Farben, und jeder Zentimeter ihres Hauses aus dem 17. Jahrhundert in Südfrankreich spiegelt ihre Gabe wider. Jahrhundert in Südfrankreich spiegelt ihre Begabung wider. Cecile Boudon, die sich schon als Kind für Antiquitäten begeisterte, hat ihr Leben der Schaffung von stimmungsvollen, geschichtsträchtigen Bildern gewidmet. In Paris arbeitete sie viele Jahre lang als vertrauenswürdige Beraterin für berühmte Innenarchitekten und Designer, bevor sie sich in den Süden in die Provence aufmachte, um Antiquitäten zu beschaffen und zu verkaufen - mit einem begehrten Auge für Farben und der Fähigkeit, Altes mit Neuem zu verbinden.
Tara Badcock ist eine visuelle und konzeptionelle Künstlerin aus Nordtasmanien, die an der University of Tasmania in Hobart einen Postgraduiertenabschluss in Bildender Kunst erworben hat. Nachdem sie viele Jahre in Städten gelebt hatte, um eine kreative Karriere zu verfolgen, verbrachte Tara einen dreijährigen Aufenthalt in Paris, der eine lebensverändernde Erfahrung war, die von Textilien geprägt war. In den letzten 12 Jahren hat Tara ihre Kinder großgezogen und sich bemüht, ihre kreative Karriere in der Textilkunst und im Design aufrechtzuerhalten und sich mit Bildhauerei und Installation zu beschäftigen. Seit kurzem lebt Tara als Alleinerziehende mit ihren Kindern wieder auf dem Familienhof, um sich auf den Aufbau einer symbiotischen und regenerativen Existenz aus Kunst, Gartenarbeit und Selbstversorgungsfähigkeiten konzentrieren zu können.

Dorothy Cross ist eine zeitgenössische irische Künstlerin, deren Werk multidisziplinär ist und Bildhauerei, Film, Fotografie und gelegentlich auch Oper umfasst. Dorothy lebt in Connemara und ist von der Natur und dem Meer umgeben und inspiriert. In ihrer Arbeit untersucht sie unseren Platz in der natürlichen Welt in Bezug auf die Zeit und das Heilige, wobei sie oft mit dem Intimen, Vergessenen oder Unsichtbaren spielt.
Ernesto Collado machte Karriere als Theaterschauspieler, Regisseur und zeitgenössischer Künstler, bis ihn 2014 die Krankheit Phantosmie seines Geruchssinns beraubte. Als autodidaktischer Botaniker begab er sich auf die Suche nach Heilung durch tägliche Spaziergänge in der Landschaft seiner Heimat Empordà in Nordspanien. Heute ist er ein Umweltaktivist, Pädagoge und zufälliger Parfümeur, der seine unermüdliche Kreativität in die Kreation von 100 % reinen, natürlichen Düften steckt, die von der Landschaft inspiriert sind, um den Menschen zu helfen, sich über ihren Geruchssinn wieder mit ihrer Umwelt und der Natur zu verbinden.

Aurélie Alvarez ist eine französische bildende Künstlerin, deren Kunst die Dualität zwischen Wissenschaft und Spiritualität erforscht, eine Reise zum Herzen der Materie und der Farben. Ihr einzigartiges Atelier befindet sich in den Dachsparren eines authentischen Hotel particulier aus dem 16. Jahrhundert im Herzen der berühmten Antiquitätenstadt L'Isle-sur-la-Sorgue in der Provence, Frankreich. Ihre zeitgenössischen Leinwände zeigen einfache und geometrische Muster, bei denen sie mit sich überlagernden Schichten und Texturen spielt, die an alte tibetische Mandalas erinnern. Ihre zweite Kollektion, ihre dekorative Arbeit, konzentriert sich auf Leichtigkeit und Einfachheit, eine kreative Reise, die uns in das poetische und farbenfrohe Universum der Pflanzen und Tiere führt.
Louisa Creed ist eine gefeierte britische Rag Rug-Macherin, die für ihren sensiblen Umgang mit Farbe und ihr malerisches Verständnis von Form geschätzt wird. Ihr erstes Buch, My Rag Rug Life, wird im Juli 2023 bei Rylett Press erscheinen.

Maja Larsson, eine schwedische Fotografin und Bäckerin, und der irische Tischler Declan Clarke haben sich und ihrer jungen Familie bewusst ein ruhiges Leben in einem kleinen Bauernhaus in Småland, Schweden, aufgebaut. Ihre Überzeugung, ein langsameres, erfüllteres Leben zu führen - mehr Zeit mit ihren beiden kleinen Kindern zu verbringen, ein Haus zu bauen und ihren Garten zu pflegen - belohnt sie mit einem radikalen Gefühl der Freiheit.

Venedig: Kunst und Alchemie. Ein seltener Einblick in die Handwerkskunst, Kultur und Tradition im Herzen des modernen Venedigs. Wir führen Sie hinter verschlossene Türen in die Ateliers der renommierten Kreativ- und Traditionsunternehmen Martina Vidal Venezia, Giorgio Giuman, Fernando Masone, Berta Battiloro und Fortuny.

Ähnliche Produkte wie Faire Issue 9

Lovekitchen
Kochbuch für 2, die sich liebhaben. "Es sind die kleinen, alltäglichen Dinge, die darüber entscheiden, ob unser Leben schön ist oder eben nicht. Es ist ja nicht nur eine Tasse Kaffee, eine Suppe, ein Glas Wein oder eine kleine...
Krautkopf - vegetarisch kochen und genießen
...vegetarisch kochen und genießen. "Saisonale und ursprüngliche Produkte, Einflüsse aus aller Welt, oft vegan, nicht selten glutenfrei, gesund, ausgewogen und vollwertig – die einzigartige Küche von Krautkopf lässt sich nicht mit...
Hallo Hamburg
Hallo Hamburg: Ein Blick in die Stadt Ein Buch zwischen Bildband, Interviewsammlung, Kunstprojekt und Stadtguide – nicht bereit, sich in nur eine Kategorie zu pressen. Eben genau wie die Menschen seiner Stadt. Rund 200 Seiten erzählen...
Hallo Kopenhagen
In „Hallo Kopenhagen: 27 Tipps für Cafés, Kultur und mehr“ nimmt uns Autorin Harriet Dohmeyer, Bloggerin hinter „Fräulein Anker“, an die Hand und zeigt ihre Highlights der skandinavischen Metropole. Das kleinste Hotel der Welt und...
Voila! Einfach französisch backen
Tarte au Chocolat, Macarons und Brioche: klassische und moderne Rezepte aus der französischen Backstube In diesem Backbuch beweist Manon Lagrève in über 70 Rezepten, dass französisches Backen nicht kompliziert oder aufwändig sein muss....
Wochenender: City of Green (Sonderedition)
Grüne Paradiese in und um Hamburg in einer Sonderedition: besonders hochwertig, als Hardcover und gebunden. Perfekt als Geschenk oder als Eyecatcher im eigenen Bücherregal! 30 Spaziergänge in Hamburger Parks, Grünanlagen und...
Babybuch
Handgemachtes Babybuch von der Hamburger Illustratorin Barbara Dziadosz. Design: Barbara Dziadosz Maße: 17 x 24 cm Digitaler Druck Einband: unbeschichtetes Kartonpapier laminiert, 300 g/m². Innenseiten: Recyclingpapier, 90 g/m². Offener...
Pause im Glas
Vegetarische und gesunde Rezepte zum Mitnehmen – für einen gelungenen Start in den Tag, den Energie-Kick am Mittag oder den kleinen Hunger zwischendurch. Overnight Oats, bunte Salate und herzhafte Suppen machen munter und versorgen dich...
Gibt's auch im Laden!

Solltest du in Hamburg sein, komm’ gern in unser charmantes Ladengeschäft mit einem Interieur aus den 1950er Jahren ins Schanzenviertel und lass dich hier von unserer Begeisterung für Nützliches und Schönes anstecken! Die meisten unserer Produkte gibt es bei uns im Laden mit freundlicher Beratung zum Anschauen, Anprobieren und Anfassen.

Schulterblatt 132, 20357 Hamburg
Telefon +49 / 40 / 22 62 68 11
Mo - Sa 11 bis 18 Uhr

Store Hamburg
Wir bieten

Kostenloser Versand ab 50 €*
schneller DHL Versand
30 Tage Umtauschrecht
Einfacher Rückversand

Service

Brauchst Du Hilfe?
von 10.30 bis 17.30 Uhr erreichst Du uns:
Hotline: +49 / 40 / 22 62 68 11
post@humanempireshop.com

Besuch uns

Unser Ladengeschäft liegt
 im Hamburger Schanzenviertel
Schulterblatt 132, 20357 Hamburg
Mo - Sa 11 bis 18 Uhr

Vielleicht auch etwas für dich?